Tourengruppe
Senioren
Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
22.7.2020 [Mi.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
18.07.2020
TourenleiterIn
Bruno Bapst
Tourencode
KS, W/B/K4, T5
Beschreibung

Treffpunkt bei Bürglen/Brügg (UR). Fahrt mit der LSB bis Biel. Aufstieg zu den Fruttstägen und über diesen Klettersteig und alpiner Route weiter zur Rossstocklücke. Von da auf den Rosstock und zurück und weiter zum Spilauer Grätli. Von da teils weglos Richtung Selezerflue und über die Ganderwand hinunter zur Alp Gand und weiterer Abstieg nach Ruogig. Ab da mit der LSB wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Zusatztext

Der Klettersteig Fruttstäge ist kurz, spektakulär und teils kraftraubend. Er kann auch umgangen werden. Der Abstieg durch die Ganderwand geht über eine ausgesetzte ca. 30 Meter lange Leiter (T5). Der Rest der alpinen Route ist gut machbar (T4). Weiter Auskünfte dazu können beim TL eingeholt werden. Wir geniessen den Tag und sind nicht frühzeitig zurück!

Auskunft
Bruno Bapst 079 662 11 30
Fahrplan
Postautoankunft Bürglen/Brügg: 07:56
Billet lösen
selbstständig
Treffpunkt
Talstation LSB Bürglen-Biel
Zeitpunkt
08:00
Verkehrsmittel
ÖV
Ausrüstung
Vollständiges Klettersteigset, Alpinwanderschuhe, Wanderstöcke empfehlenswert.
Karten
map.geo.admin.ch oder Schweiz Mobil: Schächen-Riemenstaldental
Zeitrahmen
Ganze Tour ca. 8 Std.
Höhendifferenz
Ca. 1'000 hm
Verpflegung
Aus dem Rucksack

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.