Tourengruppe
Sektion
Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
21.5.2021 - 12.6.2021 [Fr.-Sa.]
Anmeldung ab
01.11.2020
Anmeldeschluss
28.02.2021
TourenleiterIn
Jonas Lambrigger
Tourencode
Exk/C
Weitere Angaben
Mit BF
Tourenwoche
Beschreibung

Anbieter / Info / AGB: http://jonaslambrigger.ch
Bolivien zeichnet sich durch eine faszinierende landschaftliche und kulturelle Vielfalt aus. Ein Land, wo die Ursprünglichkeit noch existiert. Einerseits sind damit wilde, aussergewöhnlich schöne Landschaften und das rauhe Klima und andererseits auch die indigenen Wurzeln der Menschen gemeint, die hier noch sehr präsent sind. Trotz Vermischung mit spanischen Bräuchen halten Kleidung, Sprache, Architektur und Lebensweise der einheimischen Bevölkerung an den Traditionen ihrer vorkolonialen Vorfahren fest. Dank einer guten Höhenakklimatisation mit mehreren Wanderungen besteht die Möglichkeit, zweimal einen technisch leichten 6000er zu besteigen. Für passionierte Fotografen bietet die Reise ein paar spannende Höhepunkte! Selbst Weitgereiste werden ab den Landschaften staunen!

Ein sinnvolles Reiseprogramm, bei dem wir die Übernachtungshöhen defensiv steigern und mehrere Wanderungen unternehmen, ermöglicht uns, eine langsame und gute Akklimatisation an die Höhe vorzunehmen. Dank einem mehrtägigen Aufenthalt im und am Salar de Uyuni (grösste Salzwüste der Welt), sowie in der Lagunenregion von Südwestbolivien, besteht die Möglichkeit, zweimal als Tagestour auf einen technisch leichten 6000er hochzuwandern! Man muss dabei kein(e) Alpinist(in) sein. Einmal im Leben auf 6000 Metern zu stehen und dabei den Blick in die Weiten des Altiplanos schweifen lassen - was für Emotionen! Vielleicht klappt es sogar zweimal. Mein bolivianischer Bergführerfreund und sein Team begleiten uns. Falls jemand nicht bis auf 6000m hinauf möchte, besteht die Möglichkeit an einer Ersatzwanderung teilzunehmen. Für passionierte Fotografen bietet die Reise ein paar spannende Höhepunkte! Da Bolivien ein weitläufiges Land ist, sind wir in privaten 4x4 Fahrzeugen unterwegs.

Fotos und weitere Infos zur Reise: www.jonaslambrigger.ch
https://www.jonaslambrigger.ch/reisen/121-bolivien/429-bolivien-perle-der-anden-2019.html
Detailprogramm direkt bei Bergführer Jonas Lambrigger verlangen: info@jonaslambrigger.ch oder 079 685 50 37

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Zur Tour anmelden: https://www.jonaslambrigger.ch/reisen/121-bolivien/429-bolivien-perle-der-anden-2019.html