Tourengruppe
Senioren
Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
2.7.2024 - 6.7.2024 [Di.-Sa.]
Anmeldung ab
01.11.2023
Anmeldeschluss
01.05.2024
TourenleiterIn
Beat Pfister
Tourencode
H/B/WS, II
Weitere Angaben
Mit BF
Tourenwoche
Beschreibung

Die HTW 2024 verbringen wir in der Region des Glacier du Trient im Unterwallis und im angrenzenden Gebiet in Frankreich. Unser Bergführer Patrick Violetti wird uns durch die imposante Gletscherlandschaft mit ihren schroff aufragenden Felsen führen. Es ist das folgende Programm vorgesehen:

2.7. Anreise via Martigny nach Montroc-le-Planet (F), mit Bus nach Le Tour und mit Gondelbahn nach Les Autannes (2193 m). Aufstieg zum Refuge Albert 1er (2702 m).
3.7. Tour auf den Bec Rouge Supérieur (3050 m) und zurück zur Hütte.
4.7. Tour auf Petite Fourche (3513 m) und evt. Tête Blanche (3421 m); zurück zur Hütte
5.7. Hüttenwechsel zur Cabane du Trient via Col Supérieur du Tour. Bei guten Verhältnissen Besteigung von Aiguilles du Tour (3540 m)
6.7. Abstieg nach Grands Plans und Talfahrt mit dem Sessellift nach Champex; anschliessend Rückreise.

Die Tagestouren erfordern Kondition für ca. 6 Std. Marschzeit; max. 7 Teiln.; Übernachtung mit HP in Hütten; Verpflegung auf den Touren aus Rucksack.

Die Kosten für die HTW belaufen sich bei 6 Teiln. auf ca. CHF 1300.- (mit Halbtax; mit GA Fr. 140.- weniger). Darin enthalten sind die Reise ab Zürich, die Bergbahnen, die Übernachtungen mit HP und der Anteil an den Bergführerkosten. Eine Annullationskostenversicherung wird empfohlen.

Detaillierte Information über die HTW wird nach der Anmeldung folgen.

Es gibt noch keine Tourenberichte.