Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Durchgeführt
Datum
12.6.2017 - 16.6.2017 [Mo.-Fr.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
31.03.2017
TourenleiterIn
Peter Heusi
Tourencode
W/B/T2
Weitere Angaben
Tourenwoche
Beschreibung

Verschoben vom 15.5. - 19.5.
Ausschreibung in den CN 01/02 2017.
Mit der „Babaluscia“, einer Najad 331 (Länge 9.98 m, Breite 3.26 m, Verdrängung 5.3 To), segeln wir ab Locarno von einem Ort zum andern und lernen dabei die Schönheiten rund um den Lago Maggiore kennen. Wir übernachten in idyllischen Hotels und geniessen die italienischen Spezialitäten. Am Vormittag, bei eher schwachem Wind, wandern wir auf alten Wegen, z.B. der Via Roma durch Kastanienwälder zu abgelegenen Siedlungen und aussichtsreichen Gipfeln. Nach der Siesta kommt die „Inverna“, so heisst der Thermikwind von der Poo-Ebene hin zu den Bergen. Auf dem See macht’s dann Spass: Wir kreuzen hin und her oder wir segeln vor dem Wind Richtung Norden. Dazwischen finden wir Zeit zum Schwimmen. Das nachstehende Wunsch-Programm muss den Wind- und Wetterverhältnissen vor Ort angepasst werden.

Zusatztext

Mo: Locarno – Cannobio. Anreise nach Locarno individuell, Einschiffen um 10:30, segeln nach Cannobio
Di: Cannobio – Cannobio. Wanderung nach St. Agata - Monti Marcalone – S. Bartalomoe (4 - 5 Std) oder zum Monte Giove
Mi: Cannobio – Isola di Pescatore. Auf der Via Roma nach Molineggi, Cármine Superiore bis Cànnero (ca. 3 Std), segeln zu den Borromäischen Inseln
Do: Isola di Pescatore – Cànnero. Auf dem Rückweg legen wir in Caldè an und steigen zum Leuchtturm (ca. 2 Std)
Fr: Cànnero - Locarno. Auf dem Wasser kehren wir zurück nach Locarno, Ankunft ca 15 Uhr
Kosten pro Person:
Anreise nach Locarno und Rückreise individuell
Schiffsreise und Segelkurs inkl. Hafengebühren CHF 300.-
Übernachtung und Frühstück in 3* Hotels, rund 4 x € 70.- bzw. € 280.- im DZ
Lunch aus dem Rucksack und Nachtessen à la Carte, rund 4 x € 35.- bzw. € 140.-
Max. 5 Teiln.

Auskunft
TL Peter Heusi 044 764 00 05
Treffpunkt
Locarno
Zeitpunkt
11:00
Verkehrsmittel
ÖV

Segeln & Wandern Lago Maggiore

Autor
Peter Heusi
Erstellt am
27.06.2017 20:27
Letzte Änderung
30.06.2017 12:57
Tourenbericht
Mit 4 Teilnehmern und einem Gast konnten während der Tourenwoche Segeln & Wandern Lago Maggiore vom 12.-16. Juni nebst den vier gewünschten Wanderungen (Cannobio-San. Bartolomeo, Cannobio-Cannero, Caldè-Faro und Cannero-Oggiogno) bei guten Windverhältnissen viele Segelmanöver gefahren werden - es war eine erlebnisreiche Woche!

Um einen Bericht zu dieser Tour verfassen zu können musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.