Vulkaninsel La Reunion - Inseltraversierung

TourenleiterIn
Harald Vielhaber
Datum
4.6.2019-20.6.2019 [Di-Do]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
30.4.2019
Tourencode
W/A/T3
Tourengruppe
Senioren, Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Anbieter/Veranstalter/Info/AGB: http://www.wandernatur.ch
La Reunion ist eine Vulkaninsel im indischen Ozean, in der Nähe von Mauritius, vor Madagaskar. Es geht dort recht europäisch zu, denn es ist ein französisches Überseedepartement, ab Paris ein Inlandflug. Die Insel hat einen inaktiven und einen aktiven Vulkan (3071m, 2632m), beide werden wir besteigen soweit die Bedingungen es erlauben. Die Inseldurchquerung passiert alle Klimazonen von subtropischem Regenwald, Nebelwald mit Gebirgs-Tamarinden im mittleren Höhen bis vegetationslos/alpin. Sie dauert 12 Tage und quert einige Dörfer, die nur zu Fuss erreichbar sind. Unterkunft in Berghütten, Privatunterkünften (Gites) und Hotels. Den Abschluss bilden 2 Tage am Meeresstrand .

Genauer Tourenbeschrieb mit Leistungen und Preis auf http://www.wandernatur.ch.
Mitglieder der SAC Sektion Am Albis erhalten 10% auf den Reisepreis dort (Mitglieds-Nr. angeben).

Im Juni beginnt auf der Südhalbkugel der Winter, das heisst die Regenzeit ist vorbei, trotzdem können einige Wegabschnitte noch schlammig und rutschig sein. Stöcke sind daher empfohlen und Trittsicherheit ist erforderlich.

Es wird eine Gepäckaufbewahrung organisiert, sodass man während der Tour 1 oder 2 Mal und dann am Ende am Meer Zugang zu einem Begleitkoffer für Wechselwäsche hat.

Was bietet die Insel sonst noch: Kreolische Küche, angenehmes Klima, europäischen Versorgungsstandard (Unispital), Südfrüchte, Vanille, Zuckerrohr und weissen Rum, Strände zum Schnorcheln. Die Insel ist frei von Malaria oder anderen tropischen Krankheiten, keine Schlangen, es gibt keine Impf-Pflicht.

Auskunft
TL 044 382 92 84
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
siehe https://www.wandernatur.ch/wanderungen.php#V7
Ausrüstung

Trekkingrucksack und Stöcke. Warme Kleidung für die Höhe. Gutes Schuhwerk. Badesachen für das Meer.

Karten
IGN
Hilfsmittel
Stöcke
Zeitrahmen
tgl. 4 bis 8 Std Wanderzeit
Höhendifferenz
Insgesamt: 150 km; ca. 9'000 Hm im Auf- und im Abstieg
Verpflegung
unterwegs meist Picknick; sonst ÜF / HP
Unterkunft
Berghütten / Gites (10x); Hotels DoZi (4x)
Sonstige Kosten
Eintritt Vanillefarm; Eintritt Aquarium; Strandliege; Getränke; Unterwegsverpflegung

Anmeldung

Zur Tour anmelden: https://www.wandernatur.ch/wanderungen.php#V7