Schneeschuhtage in Sta. Maria, Val Müstair

TourenleiterIn
Harald Vielhaber
Datum
1.3.2018-4.3.2018 [Do-So]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
27.2.2018
Tourencode
SS/B/WT3
Tourengruppe
Senioren, Sektion
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Ausschreibung in den CN 1/2 2018.
Anbieter / Info / AGB: http://www.wandernatur.ch/
Wir verbringen ein verlängertes Wochenende (Do-So) im Val Müstair GR am Rande des Schweizer Nationalparks. Wir unternehmen täglich eine Schneeschuhwanderung im alpinen Gelände mit tollen Aussichten auf die verschneite Bergwelt. Wir haben verschiedene Ziele zur Auswahl, abhängig von Schnee-, Wetter- und Lawinensituation. Mindestens ein Gipfel ist dabei, falls die Verhältnisse es erlauben.
Als Highlight: Wanderung von Lü nach S-charl durch ein einsames unbesiedeltes Hochtal, Rückkehr mit Pferdeschlitten und dem Alpentaxi.
Die Reise steht für alle Interessenten offen und muss über https://www.wandernatur.ch/ gebucht und die AGB's akzeptiert werden. Mitglieder des SAC Sektion Am Albis erhalten 10% Rabatt auf den Reisepreis (bei der Anmeldung angeben).
Anforderungen: Kondition für leichte bis mittelschwere Schneeschuhwanderungen von 4 bis 6 Std, max. 800 Hm Aufstieg, technisch einfaches Gelände.

Anmeldung über Direktlink: https://www.wandernatur.ch/schneeschuhtouren.php#V2

Auskunft
TL Harald Vielhaber 044 382 92 84
Billet lösen
nach Sta. Maria H/R
Treffpunkt
Do am Postauto Halt "Buffalora (P10)", Nähe Ofenpass (Bus 811), Parkplatz vorhanden.
Zeit
11:00 Uhr
Transportmittel
ÖV
Rückreise (geplant)
Sonntag 15:30 ab Sta. Maria
Ausrüstung

Schneeschuhe, Stöcke, LVS, Sonde und Schaufel. Tagesrucksack und Übernachtungsgepäck. Am An- und Abreisetag kann das Übernachtungsgepäck deponiert werden.

Zeitrahmen
4 Tage
Höhendifferenz
400 bis max. 800 Hm am Tag
Verpflegung
HP; mittags Rucksack oder Einkehr
Unterkunft
Hotel Alpina in Sta. Maria
Unterkunftskosten
ca. CHF 600.-
Sonstige Kosten
An-, Abreise
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.