Napf

TourenleiterIn
Max Rueegg
Datum
15.1.2018 [Mo]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
12.1.2018
Tourencode
SS/B/WT2
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Wir fahren mit dem Auto nach Bramboden. Vom vorderen Bramboden steigen wir ca. 200 Hm ab zum Seeblibach. Dann geht’s teilweise recht steil durch den Wald hinauf zur Finsteregg und anschliessend nach Breitäbnit 1188m und anschliessend über die Stächelegg zum Napf 1408m. Diesen sollten wir in ca. 4 Std erreichen. Dort geniessen wir die herrliche Rundsicht und im Rest. besteht die Möglichkeit etwas zu essen und zu trinken. Für den Rückweg folgen wir nach der Stächelegg dem Grat nach S und gelangen so in einem ziemlich gleichmässigen Abstieg, über Hofarni zurück nach Bramboden 1050m.
Diese Tour im voralpinen Gelände enthält einige steilere Auf- und Abstiege und setzt auch etwas Kondition voraus. Die Marschdauer beträgt ca. 7 Std.

Auskunft
TL 043 535 63 11
Treffpunkt
Bramboden
Zeit
09:00 Uhr
Transportmittel
PW
Höhendifferenz
ca. 600 Hm Auf- und Abstieg
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.