Lawinenkurs für Schneeschuhgänger

TourenleiterIn
Patrick Violetti
Datum
15.12.2018-16.12.2018 [Sa-So]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
14.12.2018
Tourencode
Kurs
Tourengruppe
Senioren, Sektion, Jugend (JO)
Tourenstatus
Nicht durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Anbieter/Veranstalter/Info/AGB: http://www.alpen-bergfuehrer.ch
In diesem Kurs lernst du alles über den Schnee, die Lawinen und die Kameradenrettung mit einem digitalen 3-Antennen LVS. Der Kurs eignet sich auch gut als Einstieg in die Saison. Am ersten Tag steigen wir von Realp zum Berggasthaus Tiefenbach in ca. 3 Std auf. Am zweiten Tag steigen wir zum Schafberg, folgende Themen behandeln wir auf diesen Touren:
- Wie entsteht eine Lawine?
- Mustererkennung
- Tourenvorbereitung mit der Grafischen Reduktionsmethode, Tips zu elektronischen Karten und Whiterisk
- Spuranlage im Auf-/Abstieg
- Kameradenrettung mit LVS, suchen und üben.
Übernachten werden wir im Bergasthaus Tiefenbach.
Material: komplette Schneeschuhtourenausrüstung inkl. Schaufel, Sonde und LVS (wenn möglich digitales 3-Antennen LVS)
Kosten: CHF 360.- exkl. Anreise, Übernachtung und Verpflegung.

Detailinfos: 1.Tag Individuelle Anreise bis nach Realp, das mit ÖV oder Privatauto bequem erreichbar ist. Wir treffen uns am Bahnhof in Realp. Hier gönnen wir uns einen Kaffee und lernen wie ein LVS (Lawinenverschütteten Suchgerät) getragen wird, ebenso die Funktionen eines LVS werden erklärt. Nach einer kurzen Einführung in die Lawinenkunde machen wir uns auf Richtung Berggasthaus Tiefenbach, wir steigen am Hotel Galenstock vorbei zu unserer Unterkunft. Auf dieser Tour widmen wir uns folgenden Themen: Expositionen und Standort bestimmen, Hangneigungen messen, Alarmzeichen, Vorsichtsmassnahmen, Muster und eine Einführung in die Lawinenrettung.
Nach einer kurzen Pause im Berggasthaus Tiefenbach folgt eine theoretische Einführung in die Materie Schnee und Lawinen, Lawinenbulletin, Lawinen-Gefahrenstufe, 3x3 Beurteilungs- und Entscheidungsraster und die grafische Reduktionsmethode. Rückblickend fassen wir das Wichtigste zusammen und schauen auf der Karte wo wir aufgestiegen sind. Anschliessend planen wir unsere Tour auf den Schafberg 2591m. Aufstieg 730 Hm, ca. 3 Std.
2.Tag Nach dem Frühstück gehen wir auf die Ausbildungs-/Lerntour zum Schafberg. Dabei versuchen wir das am Vortag Erlernte anzuwenden. Andererseits diskutieren wir laufend die Spuranlage und die Taktik im Gelände, bzw. beurteilen das Gelände und die vorherrschenden Verhältnisse. Da die Expositionen immer wechseln werden wir auch mal in die Schneedecke schauen, ebenso kommen Heute noch die Feinsuche mittels LVS, das Sondieren und die Lawinenrettung dazu. Auf dem Gipfel vom Schafberg bleibt uns genügend Zeit etwas zu Essen, nachher steigen wir direkt nach Realp ab. Den Kursrückblick machen wir in Realp.
Aufstieg 480 Hm, ca. 2 Std; Abstieg 1050 Hm, ca. 2 Std.

Kursinhalt Grundlagen über Entstehung von Lawinen/Schneebrettern verstehen; elementare Sicherheitsmassnahmen; LVS und Kameradenrettung: LVS-Typen, Funktionsweise, Verwendung, Unfallplatzorganisation: Alarmierung, LVS-Suchtechniken, Sondieren, Ausgraben, Betreuung des Verunfallten; Instrumente zur Einschätzung der Lawinengefahr (Lawinenbulletin, Alarmzeichen, Hangexpositionen bestimmen, Hangneigungen schätzen, grafische Reduktionsmethode, 3x3 Beurteilungs- und Entscheidungsraster);Anwendungstour
Auf weitere wichtige Fragen rund um das Thema Lawinen gehen wir gerne ein.

Anforderungen Allgemeines: Normale Fitness und Gesundheit. Freude an der Natur und am Schnee. Keine Tourenerfahrung nötig.
Kondition: für ca. 3 Std Aufstieg (z.B. Bergwandern) und 2 Std Abstieg.

Preis/Leistung Gruppengrösse: 4-6 Personen Preis: CHF 360.- Im Preis inbegriffen: Führung durch Patrick Violetti, Reservation der Unterkunft Im Preis nicht inbegriffen: Unterkunft, Verpflegung,Getränke,An-Abreise.

Treffpunkt/Anreise Ort: Realp, Bahnhof Datum: Samstag,15.12.2018 Zeit: 10:00 Uhr Anreise: Individuell

Rückreise Sonntag ca. 15:00 Uhr ab Realp

Unterkunft Hotel Tiefenbach, Massenlager mit Halbpension

Verschiedenes Für Fragen kannst du mich unter +41 79 457 37 78 gerne anrufen.

Auskunft
TL +41 79 457 37 78
Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.