Zingel-Gandispitz-Jochlistock-Schwalmis

TourenleiterIn
Bruno Bapst
Datum
4.9.2019 [Mi]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
1.9.2019
Tourencode
W/B/T4
Tourengruppe
Senioren, Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Ab der Postautohaltestelle Isenthal-Chliwäldli auf Bergweg steil hinauf zur Alp Hinter Baberg und weiter zum Grat Zingel-Lückli. Ab da auf Alpiner Route zum Gandispitz und dem teilweise ausgesetzten aber schönen Grat folgend zum Jochlistock und hinab zum Vorder Jochli. Nun folgen steile 100 Höhenmeter hinauf zu den Bändern und Schrofen vom Schwalmis, zwischen diesen hindurch und über den imposanten Schlussaufstieg zum Gipfel. Der Abstieg führt uns auf einem Bergweg via Bielen hinunter nach Gitschenen und ab da mit dem Bähnli hinunter nach Schattenberg im Isenthal.

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für diese Tour Voraussetzung.

Auskunft
Bruno Bapst 079 662 11 30
Fahrplan
SBB/PTT
Treffpunkt
Haltestelle Isenthal-Chliwäldli
Zeit
08:09 Uhr
Transportmittel
ÖV
Rückreise (geplant)
17:46 ab Isenthal Schattenberg
Ausrüstung

Gute Alpinwanderschuhe, der Witterung angepasste Alpinwanderausrüstung, Wanderstöcke empfehlenswert! Keine technischen Hilfsmittel

Karten
map.geo.admin.ch, oder Schweiz Mobil, Raum Isenthal
Zeitrahmen
Ca. 8 Std
Höhendifferenz
1450 Hm im Aufstieg, 800 Hm im Abstieg
Verpflegung
Aus dem Rucksack, Bergrestaurant Gitschenen
Sonstige Kosten
Luftseilbahn Gitschenen-Schattenberg

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.