Mutzenstein - Wägital

TourenleiterIn
Jakob Blickenstorfer
Datum
28.2.2019 [Do]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
26.2.2019
Tourencode
S/B/WS
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Abgesagt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Vom Sihlsee zum Wägitaler See, eine abwechslungsreiche, beschauliche, selten begangene Voralpenskitour in märchenhaft-schöner Landschaft. – Hinweis: = letzte, von Köbi geleitete Skitour.
Von Euthal 892m steigen wir gemächlich auf, S des Chalberstocks P.1145m vorbei – zur Alp Heitligeer P.1244m – Vorderweisstannenweid P.1358 zum „Gipfel“: Rosenhöchi P.1505. Nach kurzer Abfahrt zum Heizli P.1410m führt unsere Spur auf Kote ca. 1400m, unterhalb und N des Chli Mutzensteins, hindurch. Dann Abfahrt über Alp Tannstofel P.1329, Stockbügel P.1154 hinunter zum Weiler „Stock“ am Wägitaler See 905m. Nun geht’s noch 1.5 km zu Fuss, auf ebener Fahrstrasse, zur Postautohaltestelle „Staumauer“. Max 10 TeilnehmerInnen.
Aufstieg 670 Hm, Abfahrt 660 Hm, „Netto“-Aufstiegsdauer bis Rosenhöchi in etwas weniger als 3 Std. Dann „auf und (mehr) ab“ bis hinunter zum Wägitaler See und weiter bis zum Bushalt in rund 2 Std. Total-Distanz ca. 13 km.

Auskunft
TL 044 761 36 32
Fahrplan
Affoltern a.A. ab 06:52, Zürich HB ab 07:43 (S25 Rtng. Linthal), Wädenswil ab 08:10
Billet lösen
bis Euthal, zurück ab Innerthal
Treffpunkt
(ab Zürich HB): im vordersten 2. Kl. Wagen, OD
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
Kosten HT ab Affoltern a.A. ca. CHF 31.60
Rückreise (geplant)
Zürich HB an 18:12
Ausrüstung

vollst. Skitourenausrüstung

Karten
LK 246S, 1152 und 1153. Führer: Alpine Skitouren, R 64b und 64d
Verpflegung
Verpflegung aus dem Rucksack