Obertoggenburg

TourenleiterIn
Peter Meier
Datum
14.2.2020-16.2.2020 [Fr-So]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
7.2.2020
Tourencode
S/A/ZS+
Tourengruppe
Sektion, Jugend (JO), Senioren
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Eine ideale ÖV-Tour um das Obertoggenburg kennen zu lernen. So sind wir möglichst flexibel für verschiedene Ziele oder Überschreitungen. Nähere Infos im Netz.

Je nach Verhätnissen Nord- oder Südabfahrten. Mögliche Tourenziele: Gulmen, Selun, Brisi, Säntis, Lütispitz oder Wildhuser Schafberg. Da wir irgendwo im Tal übernachten, ist eine Anreise auch am Freitagabend oder frühen Samstagmorgen möglich. Nicht allzulange Touren aber oft ziemlich steil. Aufstiege maximum 1400 Hm, 4-5 Std vollständige Skitourenausrüstung mit Lunch, ev. Pickel und Steigeisen.
Kosten für 2x Übernachten HP und Fahrspesen ca. CHF 270.-

Mögliches Programm:

Freitag Anreise mit ÖV nach Amden, 900 Hm Aufsteig, 3 Std auf den Gulmen, Abfahrt nach Stein im Toggenburg.
Samstag ab Starkenbach auf den Selun, 1300 Hm, 4 Std. mit Abfahrt nach Alt St.Johann.
Sonntag ab Alt St.Johann auf den Brisi, 900 Hm, 3 Std.

Alternativen:

Fahrt auf den Säntis, Abfahrt nach Meglisalp und Aufstieg nach Rotsteinpass, 600 Hm, 2 Std, Abfahrt nach Unterwasser.
Lütispitz ab Alt St.Johann, Aufstieg 1080 Hm, 3½ Std.
Wildhuser Schafberg ab Wildhaus, 1270 Hm, 3½

Skitourenkarte 237

Genaue Infos werden kurz vorher bekannt gegeben.

Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.