Partnun Rotspitz

TourenleiterIn
Patrick Violetti
Datum
15.2.2020-16.2.2020 [Sa-So]
Anmeldung ab
1.11.2019
Anmeldeschluss
14.2.2020
Tourencode
S/C/WS
Tourengruppe
Sektion, Jugend (JO), Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Anbieter / Info / AGB: http://alpen-bergfuehrer.ch/
Wir verbringen zwei gemütliche Tage «hinter dem Mond Links», so der Werbeslogan von St.Antönien.
Am ersten Tag besteigen wir das Spitzenbüel 2193m in ca. 3 Std. Von hier fahren wir nach Partnun zu unserer Unterkunft dem Berggasthaus Sulzfluh. Der zweite Tag führt zum Gipfel des Rotspitzes 2516m, ca. 3 Std. Abfahren werden wir via Partnun und dann durch das Tal nach St. Antönien.
Kosten: 370sfr. exkl. Übernachtung, Essen, Getränke, An-/Abreise

Detailinfos und Anmeldung:
https://app1.edoobox.com/abgf/Touren/Kurs.ed.386776?edref=abgf

1.Tag

Von St. Antönien Büel 1460m, laufen wir Richtung Gafia hoch, dies war die erste Siedlung im Tal. Kurz vorher zweigen wir ab zum Spitzenbüel 2193m. Hier wechseln wir in den Abfahrtsmodus, zuerst querend unter dem Schollberg, erreichen wir nördlich ausgerichtete Hänge, welche uns nach Partnun 1762m leiten.

Aufstieg 730 Hm, ca. 3 Std. Abfahrt 450 Hm, 1 Std.

2.Tag

Zuerst flach, nachher etwas steiler werdend, erreichen wir wieder geneigtes Gelände und am Schluss zu Fuss den Gipfel des Rotspitzes 2516m. Abfahren werden wir via Partnun und dann durch das Tal nach St. Antönien.

Aufstieg 760m Hm, ca. 3 Std.; Abfahrt 1050 Hm, ca. 2 Std.

Anforderungen

Allgemeines:

Wir gehen ein gemütliches Tempo von ca. 250 Hm-300 Hm pro Stunde und legen ca. jede Stunde eine kurze Pause ein.

Kondition:

Für Aufstiege von 3 Stunden, Abfahrten von bis zu 2 Stunden

Technik:

Sicheres Skifahren auf roter und schwarzer Piste.

Preis/Leistung

Gruppengrösse:

4-8 Personen

Preis:

370 sFr.

Im Preis inbegriffen:

Führung und Reservation der Unterkunft durch Patrick Violetti

Im Preis nicht inbegriffen:

Übernachtungen mit Halbpension, An- und Abreise, Getränke

Treffpunkt/Anreise

Ort:

St. Antönien Platz, bei der Postautohaltestelle

Datum:

Samstag 15. Februar 2020

Zeit:

9.00 Uhr

Anreise:

Individuell

Rückreise

Sonntag 16. Februar 2020 ca.15.00 Uhr ab St. Antönien

Unterkunft

Berghaus Sulzfluh, 081 332 12 13

Verschiedenes

Für Fragen kannst du mich unter +41 79 457 37 78 gerne anrufen.

Ausrüstung

Technische Ausrüstung

O Skitourenschuhe

O Skitourenski, inkl. Felle und Harscheisen

O LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät)

O Lawinenschaufel und Sonde

O Ski- oder Teleskopstöcke

Bekleidung

O Gore Tex Jacke

O Skitouren- oder Skihose

O Fleecejacke oder Soft Shell

O Dünne, winddichte Fingerhandschuhe

O Warme Finger- oder Fausthandschuhe

O Mütze und Stirnband

O Funktionelle Socken und 1 Ersatzpaar

O Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

O Rucksack mit Hüftgurt

O Sonnenbrille und Ski-/Sturmbrille

O Sonnen- und Lippencreme, Sonnenhut

O Thermosflasche 1 Liter

O Taschenmesser

O LED Stirnlampe

O Compeed und Tape

O Alpenvereinsausweiss SAC/DAV

O Evtl. Fotoapparat

Übernachtung

O Ohrenpfropfen

O Hüttenschlafsack ( aus Seide nur 100gr)

O Toilettenartikel im Kleinformat O Es stehen Hüttenfinken zur Verfügung

Verpflegung

O Zwischenverpflegung: Nehme nur Essen mit welches Du auch bei einer anstrengenden Tour magst. Gut geeignet sind: Dörrobst, Schokolade, Trockenfleisch, Käse, Darvida oder Volkornbrot, Volkornbiskuits und Energieriegel. Auf den meisten Hütten können Sandwiches, Schokolade und Riegel gekauft werden.

Packtipps

O Dein Rucksack sollte maximal 8kg wiegen!

Anmeldung

Zur Tour anmelden: https://app1.edoobox.com/abgf/Touren/Kurs.ed.386776?edref=abgf