Wildhorn und Schnidehorn

TourenleiterIn
Beat Pfister
Datum
28.7.2020-30.7.2020 [Di-Do]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
19.7.2020
Tourencode
H, W/B/L - T5
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Dreitägige Hochtour auf Wildhorn und Schnidehorn:

1. Tag: Anreise mit ÖV nach Anzère VS; Fahrt mit Gondelbahn auf Pas de Maimbré; Alpinwanderung via Col de la Selle auf Sex Rouge 2893m und und Abstieg zur Cabane des Audannes; 3½ Std, Aufstieg 700 Hm, Abstieg 550 Hm. Übernachtung in der Cabane des Audannes.

2. Tag: Hochtour auf das Wildhorn 3250m: Aufstieg via Col des Eaux Froides über den Wildhorngletscher und Abstieg über den Wildhorn- und den Chilchligletscher zur Wildhornhütte; 6 Std, Aufstieg 810 Hm, Abstieg 1020 Hm. Übernachtung in der Wildhornhütte.

3. Tag: Aufstieg zum Rand des Chilchligletschers und über den Westgrat auf das Schnidehorn 2937m, Abstieg über den Südwestgrat zum Lac de Tseuzier; 5 Std, Aufstieg 650 Hm, Abstieg 1170 Hm. Anschliessend Rückreise mit ÖV.

Hochtourenausrüstung
Teilnehmerzahl: max. 7
Fahrplan: Affoltern ab 7:52, Zürich HB ab 8:32
Billett: nach Anzère, télécabine; zurück ab Anzère, Barrage de Tseuzier
Kosten: Reise mit Halbtax ca. Fr. 120.-, Hütten inkl. HP Fr. 126.-

Auskunft
TL 044 700 00 06

Anmeldung

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.