Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Abgesagt
Datum
28.7.2020 - 30.7.2020 [Di.-Do.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
19.07.2020
TourenleiterIn
Beat Pfister
Tourencode
H, W/B/L, T5
Beschreibung

Dreitägige Hochtour auf Wildhorn und Schnidehorn:

1. Tag: Anreise mit ÖV nach Anzère VS; Fahrt mit Gondelbahn auf Pas de Maimbré; Alpinwanderung via Col de la Selle auf Sex Rouge 2893m und Abstieg zur Cabane des Audannes; 3½ Std, Aufstieg 700 Hm, Abstieg 550 Hm. Übernachtung in der Cabane des Audannes.

2. Tag: Hochtour auf das Wildhorn 3250m: Aufstieg via Col des Eaux Froides über den Wildhorngletscher und Abstieg über den Wildhorn- und den Chilchligletscher zur Wildhornhütte; 6 Std, Aufstieg 810 Hm, Abstieg 1020 Hm. Übernachtung in der Wildhornhütte.

3. Tag: Aufstieg zum Rand des Chilchligletschers und über den Westgrat auf das Schnidehorn 2937m, Abstieg über den Südwestgrat zum Lac de Tseuzier; 5 Std, Aufstieg 650 Hm, Abstieg 1170 Hm. Anschliessend Rückreise mit ÖV.

Zusatztext

Hochtourenausrüstung
Teilnehmerzahl: max. 7
Fahrplan: Affoltern ab 7:52, Zürich HB ab 8:32
Billett: nach Anzère, télécabine; zurück ab Anzère, Barrage de Tseuzier
Kosten: Reise mit Halbtax ca. Fr. 120.-, Hütten inkl. HP Fr. 126.-

Es gibt noch keine Tourenberichte.