Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
4.8.2020 [Di.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
01.08.2020
TourenleiterIn
Rita Ott
Tourencode
W/B/T3
Beschreibung

Einmalige Passwanderung auf dem historisch bedeutsamen Säumerweg vom Gasterntal auf den Lötschenpass und ins Lötschental zur Lauchernalp.
Mit dem Kleinbus fahren wir von Kandersteg ins Gasterental zum Gasthof Steinbock in Selden (Startkaffee). Von hier quert man über eine Hängebrücke die Kander und steigt zur Gfelalp auf. Weiter geht es zum flachen Boden von Schönbüel, nun führen viele Kehren zum Lötschengletscher. Man quert diesen weitgehend spaltenfreien und mit Geröll bedeckten Gletscher und gelangt dann zur letzten felsigen Geländestufe unter dem Pass, die mit einigen Drahtseilen versichert ist. Auf dem Lötschenpass bei der Lötschenpasshütte gibt es eine ausgiebige Pause. Der Abstieg erfolgt über Mälcherbeden zur Lauchernalp, von wo uns die Seilbahn nach Kippel führt.

Auskunft
044 761 34 90
Fahrplan
Affoltern ab 5:52, Zürich HB ab 6:32
Billet lösen
Tageskarte
Treffpunkt
Zürich HB Gl. 32 im IC nach Bern
Reisekosten
Bus nach Selden Fr. 13.-, Seilbahn Lauchernalp Fr. 19.-
Rückreise (geplant)
Zürich HB an 20:28
Ausrüstung
Trekkingstöcke obligatorisch
Höhendifferenz
Aufstieg: 1250 Hm / Abstieg: 850 Hm
Verpflegung
aus dem Rucksack, ev. Lötschenpasshütte

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.