Wandflue - Dent de Ruth

TourenleiterIn
Doris Jezler
Datum
7.9.2020-8.9.2020 [Mo-Di]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
24.8.2020
Tourencode
W/B/T5
Tourenhinweise
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Fixiert
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Von Jaun Kappelboden mit der Seilbahn hoch zu Mausez Bergle. Die Route führt über Chli Sattel, Roter Sattel zum Chalet du Soldat, Ankunft ca. 12h. Nach einer Verpflegungspause weiter zum Pass Wolfs Ort 1915m. Von dort auf die Wandflue, 2133m, T3, wieder zurück zum Pass und dann zur Gruebenberghütte. Am nächsten Tag zum Ameliersattel. Ab hier wird es steil, grasig, felsig und ausgesetzt. Teilweise ist die Route mit Fixseilen abgesichert. Wir besteigen den West- und den Ostgipfel der Dent de Ruth 2236m (Klettern II). Der Abstieg erfolgt auf gleicher Route zur Hütte zurück. Nach einer Pause nehmen wir den markierten Wanderweg nach Saanenmöser unter die Füsse. Sicheres Gehen in weglosem, steilem, ausgesetztem Gelände und etwas Klettererfahrung sind Voraussetzungen für diese Tour.

Auskunft
TL 044 700 00 06
Fahrplan
Affoltern a.A. ab 5:52, Zürich HB ab 6:32
Billet lösen
nach Jaun Kappelboden, via Freiburg, zurück von Saanenmöser
Reisekosten
ÖV, Seilbahn CHF 10.-
Ausrüstung

Alpinwanderausrüstung, Helm, Stöcke empfohlen, Hüttenschlafsack

Zeitrahmen
1. Tag und 2. Tag je ca. 6 Std Wanderzeit
Höhendifferenz
1. Tag 1240 Hm Aufstieg, 940 Hm Abstieg, 2. Tag 580 Hm Aufstieg, 1160 Hm Abstieg
Verpflegung
1. Tag: Rucksack, Chalet du Soldat, 2. Tag: Rucksack
Unterkunftskosten
Übernachtung inkl. HP CHF 46.-