Tourengruppe
Senioren
Sektion
Tourenstatus
Abgesagt
Datum
6.6.2020 - 20.6.2020 [Sa.-Sa.]
Anmeldung ab
01.11.2019
Anmeldeschluss
05.06.2020
TourenleiterIn
Harald Vielhaber
Tourencode
W/B/T2 - T3
Weitere Angaben
Tourenwoche
Beschreibung

Anbieter / Info / AGB: http://wandernatur.ch
Streckenwanderung über 14 Tage durch das Mairatal im Piemonnt. Wir wandern über uralte Wege durch verlassene und noch aktive Dörfer das Mairatal hoch von Dronero aus talaufwärts in der Höhe auf der westlich zugewandten Talseite. Dabei werden wir viele Wildblumen in der Blütezeit erleben. Weitere Höhepunkte sind die exzellente Küche im Tal, die wir jeden Abend geniessen können. Zur Halbzeit geht es dann zurück talabwärts auf der östlichen Talseite, wieder in der Höhe, wir kommen über 2.000m hinauf. Hier werden wir auf einen früheren Zeitpunkt in der Frühlingsblüte treffen und schöne Ausblicke auf die Dörfer und Berge der ersten Woche erleben.
Die Reise steht für alle Interessenten offen und muss über https://www.wandernatur.ch/ gebucht und die AGB's akzeptiert werden. Mitglieder der SAC Sektion Am Albis erhalten 10% Rabatt auf den Reisepreis (bei der Anmeldung angeben).

Zusatztext

Für einen ausführlichen Tourenbeschrieb und Fotos siehe unter https://www.wandernatur.ch/wanderungen.php
Wir übernachten in Wanderunterkünften entlang des Weges. Wir tragen nur den Tagesrucksack, ein Begleitkoffer wird täglich zur nächsten Unterkunft weitertransportiert.

Auskunft
TL Harald Vielhaber 044 382 92 84
Fahrplan
individuelle Anreise; empfohlen: mit dem Zug via Mailand / Turin nach Cuneo
Treffpunkt
Sa 6.6. 09:00 Uhr Zürich HB / 13:30 Milano Centrale / 15:00 Torino
Zeitpunkt
16:30
Verkehrsmittel
ÖV
Rückreise (geplant)
Sa 20.6.
Ausrüstung
Tages-Rucksack mit Regenbekleidung; Hüttenschlafsack; Stöcke. Empfohlene Packliste bei Anmeldung.
Zeitrahmen
14 Tage
Höhendifferenz
Aufstiege/Abstiege bis zu 800 Hm; Kondition für 6 Std Wanderung
Verpflegung
13x HP
Unterkunft
Wanderunterkünfte und Hotels
Sonstige Kosten
An- / Abreise; Unterwegsverpflegung; Einkehr; Getränke

Es gibt noch keine Tourenberichte.