Tourengruppe
Sektion
Jugend (JO)
Senioren
Tourenstatus
Durchgeführt
Datum
24.4.2021 [Sa.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
23.04.2021
TourenleiterIn
René Püntener
Tourencode
K, Kurs/B-C/3c - 5c
Beschreibung

Der letzte Schnee schmilzt weg und es wird Zeit sich für das Klettern vorzubereiten. Der Frühling ist da, die Tage werden länger und auch wärmer. Die Felsen locken zum Klettern. Der Kletterkurs ist der ideale Einstieg in die Klettersaison. Viele Fragen gehen uns durch den Kopf, wie geht jetzt dieser Knopf schon wieder, welches Material soll ich verwenden, wie muss ich mich anseilen, wie geht das mit dem Abseilen, wie soll ich meine Füsse hinstellen? Wir wollen dir das Rüstzeug für eine unbeschwerte und sichere Kletter- und Tourensaison vermitteln. Anfänger sind uns speziell willkommen. Als optimale Vorbereitung möchten wir euch unseren Seilkurs im Amt empfehlen.

Der Treffpunkt für den Kletterkurs ist der Parkplatz Passhöhe Ibergeregg pünktlich 08.00Uhr. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr motorisiert seid, und ob ihr noch jemanden mitnehmen könnt, so kann ich dann die Fahrgemeinschaften erstellen. Der Kurs wird in kleinen Gruppen unter Anleitung von erfahrenen Tourenleitern im Klettergarten vom Chli Schijen durchgeführt.

Das Ausbildungsprogramm umfasst:
Schulung der Seil- und Klettertechnik, Klettertraining, Umfädeln im Klettergarten, Sportklettern, Umgang mit technischem Sicherungsmaterial und Abseilen.

Für die Fortgeschrittenen:
Das Einrichten von Top-Ropes, richtiges Verhalten in Sportkletterrouten, einrichten von Standplätzen im schwierigen Gelände.

Kauft vor dem Kurs kein zusätzliches Material, lasst euch zuerst von den Kameraden beraten.

Auskunft
rene.puentener@bluewin.ch / 079 662 42 31
Treffpunkt
Parkplatz Passhöhe Ibergeregg
Zeitpunkt
08:00
Verkehrsmittel
PW
Rückreise (geplant)
ca. 17.00
Ausrüstung
Für den Zustieg gutes Schuhwerk, Wind- und Regenschutz, Sonnencreme. Für den Klettergarten: Helm ( Velohelm), Gstältli, Kletterfinken, HMS-Karabiner, 3 Schraubkarbiner, Selbstsicherung ( Nabelschnur), Kurze Prusikschlinge,Abseilgerät und Magnesiumsäckli
Verpflegung
Aus dem Rucksack
Sonstige Kosten
Fahrkostenanteil für Mitfahrer.

Kletterkurs Eseltritt

Autor
René Püntener
Erstellt am
27.04.2021 13:19
Letzte Änderung
27.04.2021 13:19
Tourenbericht
Der Kletterkurs wurde bei schönstem Wetter erfolgreich und Unfallfrei durchgeführt. Vielen Dank an all die Tourenleiter, die mir und der Sektion geholfen haben diesen Kurs durchzuführen. Namentlich: Doris Bürgin, Markus Bürgin, Peter Saxer, Peter Meier, Kurt Badertscher, Hansruedi Walter.

Um einen Bericht zu dieser Tour verfassen zu können musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.