Wissmilen-Engi

Tourenbericht zur Tour Wissmilen - Engi

Eingefügt durch: Sepp Gubser am 20.1.2017 17:55:54, letzte Änderung 27.1.2017 15:18:21

Wissmilen-Engi

Erhebliche Lawinengefahr, Kaiserwetter, Neuschnee, grosse Gruppe:
Absagen wollte ich die Tour nicht, deshalb suchte ich eine sichere Alternative:
Wie ausgeschrieben mit den Bahnen zum Leist auf 2222m, Abfahrt in feinem Pulver zur Alp Fursch und Aufstieg bis unterhalb des Wissmilen Sattels.(2200m) Weiter aufsteigen wollte ich nicht, da mir die Abfahrt nach Elm zu heikel war bei dieser Lawinen Situation und zusätzlich noch mit einer so grossen Gruppe. Also fuhren wir wieder zur Alp Fursch ab, nahmen einen Kaffee in der Alpwirtschaft, schnallten die Felle an und stiegen auf zur Alp Panüöl, wo wir den Sessellift zum Maschgenchamm benutzten. Die lange Terza-Abfahrt bis nach Unterterzen hatte Seltenheitswert in den letzten 20 Jahren. Total Aufstieg ca. 500m in 2 Std, total Abfahrt 2380m bei besten Schneeverhältnissen.

Tour Wissmilen - Engi

TourenleiterIn
Sepp Gubser
Datum
18.1.2017 [Mi]
Anmeldeschluss
16.1.2017
Tourencode
S/B/WS
Tourengruppe
Senioren
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Wissmilen - Engi findest du hier.